3M Peltor WS Protac XPI FLX2 MT15H7AWS6-111

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Der 3M Peltor WS Protac XPI ist ein aktiver Gehörschutz mit Bluetooth Schnittstelle. Das Headset... mehr

3M Peltor WS Protac XPI FLX2 MT15H7AWS6-111

Der 3M Peltor WS Protac XPI ist ein aktiver Gehörschutz mit Bluetooth Schnittstelle. Das Headset lässt sich mit Smartphones, DECT Telefonen oder Funkgeräten verbinden die ebenfalls eine Bluetooth Schnittstelle haben.

Zusätzlich lässt sich ein weiteres Kommunikationsgerät per Kabel anschließen, wodurch die gleichzeitige Nutzung von 2 Geräten ermöglicht wird. In der Regel wird z.B. ein Smartphone drahtlos via Bluetooth mit dem Headset gepaart und ein Funkgerät über das Kabel adaptiert. An der linken Kapsel des Headsets ist rückseitig eine Taste integriert welche als PTT (Push to Talk) fungiert und bei Druck einen Funkspruch absetzt.

Durch die aktive Funktion bleiben Umgebungsgeräusche hörbar bei gleichzeitiger Gewährleistung des Gehörschutzes. Der Anwender kann sich z.B. mit Personen in der Nähe auf Zuruf verständigen oder auch wichtige Warnsignale aus seinem Umfeld weiterhin wahrnehmen, ohne das Headset absetzen zu müssen. Dadurch bleibt der Nutzer immer geschützt vor plötzlich auftretendem Lärm, da er die Kapsel nicht von einem Ohr anheben muss (und in diesem Moment ungeschützt wäre) um zu z.B. zu verstehen, wenn ein Kollege Ihm etwas sagen möchte.

Die aktive Funktion garantiert ebenso das natürliche räumliche Hören. Der Nutzer kann dadurch trotz Gehörschutz intuitiv die Richtung der Schallquelle auffassen (z.B. die Hupe eines Gabelstaplers welcher sich außerhalb des Sichtfeldes nähert).

Wenn die Umgebungshörfunktion komplett ausgeschaltet ist, weil z.B. der Träger des Headsets grundsätzlich nicht darauf angewiesen ist und daher gänzlich "abgeschottet" arbeiten möchte, kann diese Funktion im Bedarfsfall trotzdem kurzfristig durch die "Push-to Listen" Funktion aktiviert werden.

Das Headset bietet bei hohen Lärmbelastungen eine äußerst wirkungsvolle Schalldämpfung mit einem SNR Wert von 31dB. Der bequeme Kopfbügel ermöglicht einen angenehmen Tragekofmort über den ganzen Tag. Die optional erhältlichen HY80 Gelohrpolster sind zugelassen und zertifiziert (gemäß EN-352-1) für die Verwendung mit dem WS Protac XPI, was insbesondere den Komfort für Brillenträger um ein Vielfaches steigert, da die HY80 Polster den Brillenbügel optimal "umschmiegen" und der Brillenbügel dadurch keinen Druck mehr auf die Schläfe ausüben kann.

Eine weitere Besonderheit vom 3M Peltor WS Protac XPI ist das leistungsstarke Bügelmikrofon. Dieses Mikrofon hat eine IP68 Zertifizierung und ist somit staub- und wasserdicht (geprüft bei einer 3m Wassersäule für 30min). Lärm wird wirksam herausgefiltert und nicht an den Gesprächspartner übertragen. Der integrierte Windschutz sorgt für eine klare Kommunikation und filtert leichte Windgeräusche problemlos heraus.

Die neonfarbenden Kapseln garantieren eine hohe Sichtbarkeit des Anwenders und tragen damit auch einen wichtigen Teil zur Arbeitssicherheit bei.

Unterstützte Bluetooth Funktionen

  • Bluetooth 4.2. mit Multipoint erlaubt die gleichzeitige Nutzung von 2 Telefonen
  • Bluetooth A2DP ermöglicht Musikwiedergabe vom Smartphone
  • Annehmen eines Anrufs
  • Ablehnen eines Anrufs
  • Beenden eines Anrufs
  • Wahlwiederholung
  • Sprachwahl über im Smartphone integrierte Sprachassistenten (wie z.B. Siri)

Die wichtigsten Neuerungen des WS Protac XPI im Vergleich zum Vorgänger dem WS Protac XP

  • IP68 zertifiziertes Mikrofon (staub- und wasserdicht)
  • Bluetooth Schnittstelle erlaubt Nutzung von zwei Telefonen gleichzeitig 
  • Hohe Sichtbarkeit durch neongelbe Signalfarbe der Kapseln
  • Deutlich erhöhte Akkulaufzeit
  • Zugelassen und zertifiziert (nach EN-352) für die Nutzung mit den beliebten HY80 Gelpolstern
  • Push-to-Listen Funktion

3M Peltor WS Protac XPI Serie im Überblick - Unterschiede der einzelnen Modelle:

Typennummer MT15H7AWS6 MT15H7P3EWS6 MT15H7AWS6-111 MT15H7BWS6-111 MT15H7P3EWS6-111
Trageweise Kopfbügel Helmadapter Kopfbügel Nackenbügel Helmadapter
FLX2 Anschluss für zusätzliches Funkgerät Nein Nein Ja Ja Ja


Normen und Zertifizierungen

3M Svenska AB erklärt, dass das Headset vom PPE-Typ mit der Verordnung (EU) 2016/425 übereinstimmt. Das Produkt wurde geprüft und zugelassen in Übereinstimmung mit EN 352-1:2002, EN 352-3:2002, EN 352-4:2001/A1:2005, EN 352-6:2002, EN 352-8:2008.

Kundenbewertungen für "WS Protac XPI FLX2 MT15H7AWS6-111"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

TIPP!
Zuletzt angesehen
Kontaktformular

Persönliche Beratung
040 - 500 580 20