Aufgrund des aktuell enorm erhöhtem Bedarf nach Headsets für den Einsatz im Home Office, kann es zu Abweichungen bei der Lieferfähigkeit dieser Headsets kommen. Wir erhalten täglich Nachschub in großen Mengen, können jedoch angesichts des hohen Lagerumschlags keine validen Angaben zu unseren Warenbeständen (von einigen USB Headsets) im Online-Shop mehr darstellen. Unsere Fachberater stehen Ihnen bei der Produktauswahl selbstverständlich zur Seite. Schreiben Sie gerne an info@comhead.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular

3M Peltor ComTac XPI Hunting

457,18 €

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
versandkostenfrei innerhalb Deutschland

Lieferzeit ca. 9-15 Tage

Das 3M Peltor ComTac XPI Hunting bietet höchste Audioqualitäten und hohe Verstärkung der... mehr

3M Peltor ComTac XPI Hunting

Das 3M Peltor ComTac XPI Hunting bietet höchste Audioqualitäten und hohe Verstärkung der Umgebungsgeräusche. Bei Verwendung von besonders großen Kalibern ist er auch mit passivem Gehörschutzstöpsel kombinierbar für den besten akustischen Schutz (SNR 37dB). Dies passiert ohne Verlust der Lautstärke der Umgebung (Plug Mode). Alle Elektronikteile sind gegen Schmutz, Feuchtigkeit und Wasser geschützt. So kann diesem Gehörschutz auch ein Regentag nichts anhaben.

Die ComTac Hunting Version enthält zwei hochwertige maßgeschneiderte 3M Camouflage Folienaufkleber (Typ: Envision LX480mC), welche die Sichtbarkeit deutlich erhöhen und perfekt auf die Außenschalen des ComTac passen. Außerdem sind im Lieferumfang der ComTac Hunting Version auch die komfortablen Gelohrpolster enthalten, welche für jeden Brillenträger ein absolutes "Must-Have" sind.

Hören, was man hören will

Der Comtac XPI Hunting ist ein niveauabhängiger Kapselgehörschützer und mit hochmoderner Elektronik und eingebauten Außenmikrofonen ausgestattet. Er kann Geräusche von außen verstärken und hilft so, das Ziel mit großer Genauigkeit zu bestimmen. Aber die Geräusche & Töne aus der Umgebung werden nicht nur verstärkt, sondern auch in Stereo wiedergegeben, was eine exatkte Richtungserkennung ermöglicht. Es lässt sich genau orten, woher ein Geräusch kommt. Der Jäger kann Wild und Jagdhunde über sehr hohe Entfernungen wahrnehmen.

Hauptmerkmale des Gehörschutzes:

  • Aktiver Hochleistungs-Gehörschutz für den Jagdsport
  • Niveauabhängige Funktion für die Wahrnehmung von Umgebungsgeräuschen
  • Sehr hohe Verstärkung
  • Orange Camouflage Cover erhöhen die Sichtbarkeit
  • Gelpolster für höchstmöglichen Komfort bei Nutzung von Schutzbrillen
  • Sofort einsatzbereit
  • Mit klappbarem Kopfbügel, praktisch für Transport und Aufbewahrung
  • Sprachgeführtes Menü
  • Funktionen: Freigabezeit, Balance, externer Mute-Modus zur Stummschaltung, Equalizer-Modus
  • Plug-Modus (Erhöhung der niveauabhängigen Funktion beim zusätzlichen Tragen von Gehörschutzstöpseln)
  • SNR-Wert 37 dB bei Kombination mit Gehörschutzstöpseln
  • Automatische Abschaltung zwei Stunden nach der letzten Tastenbestätigung
  • Weder Software noch externe Stromversorgung werden benötigt; das Headset ist ein völlig eigenständiges, störungssicheres Gerät
  • Nach militärischen Standards geprüft

Optional: Die Aufrüstung zu einem vollwertigen Comtac XPI Headset zur Adaption an ein Funkgerät ist möglich!
Mit einem unserer Upgrade Kits für den Comtac XPI ist eine nächträgliche Aufrüstung zu einem Kommunikations-Headset ganz leicht realisierbar. Diese Lösung macht auch dann besonders Sinn, wenn der Gehörschutz nur hin und wieder zur Funkkommunikation genutzt werden soll und man eine Lösung mit abnehmbaren Kabel sucht.

Diese Kits sind verfügbar:

3M Peltor ComTac XPI Hunting inklusive Gel-Ohrpolstern für höchsten Tragekomfort

Dieses Headset ist zugelassen und zertifiziert (gemäß EN-352) für die Verwendung von Gel-Ohrpolstern. Diese speziellen Polster erhöhen den Tragekomfort ganz enorm.

Außerdem sind sie ideal geeignet für Brillenträger, da sich die sehr weichen Polster optimal um den Brillenbügel schmiegen. Dadurch wird der Schlupf stark reduziert, was wiederum die Schall-Leckage verringert, die auftritt wenn die Standard Polster den Brillenbügel nicht sauber umschließen.

Abgesehen davon, verringern die Gel-Ohrpolster auch den gefühlten Anspressdruck des ganzen Headsets, insbseondere den Druck der Brillenbügel auf die Schläfe. ► Die Gelpolster sind im Lieferumfang enthalten.

Stromversorgung: Batterietyp: 2 x AAA 1,2–1,5 V
Batterien Betriebszeit: ~ 200 h (je nach Batterie und Temperatur)
Nettogewicht: 335 g (inkl. Batterien)
Betriebstemperatur: -40 °C bis +55 °C (je nach Batterie)
Aufbewahrungstemperatur: -50 °C bis +70 °C

Normen und Zulassungen:

PSA-Richtline 89/686/EWG
EMV-Richtlinie 2004/108/EG
MIL-STD-810F
EMC-MIL-STD-461F

ComTac XPI Hunting Dämmwerttabelle

 

ComTac XPI Hunting + EAR Classic Stöpsel Dämmwerttabelle

Einstellmöglichkeiten beim Comtac XPI

Lautstärke
Die Lautstärkeeinstellung regelt die niveauabhängige Funktion für Umgebungsgeräusche. Es gibt vier Einstellstufen und einen Ruhemodus. Der Ruhemodus wird durch eine Sprach- mitteilung bestätigt. Die Lautstärke ist auf 82 dB(A) begrenzt.

Equalizer
Der Equalizer stellt den Ton für die niveauabhängige Funktion für Umgebungsgeräusche ein. Es gibt vier Einstellstufen: Niedrig, Normal, Hoch und Sehr hoch.

Factory reset
Stellt alle Menüeinstellungen auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurück. Die Einstellung muss durch Drücken auf [+] bestätigt werden, nachdem die synthetische Stimme „confirm factory reset“ (Zurücksetzen auf die werkseitigen Standardeinstellun - gen bestätigen) gesagt hat.

Release time (Freigabezeit)
Mit den Einstellungen für die Freigabezeit wird die Zeit eingestellt, nach der der Begrenzer für die niveauabhängige Funktion nach Aktivierung öffnet. Sie kann in zwei Stufen eingestellt werden: Schnell und Langsam.

Balance
Die Balance-Einstellung regelt die Lautstärkebalance zwischen dem rechten und dem linken Ohr. Es gibt sieben Einstellstufen: Mitte, Rechts/1, Rechts/2, Max. rechts, Max. links, Links/2, Links/1.

External input sensitivity
Die Einstellung der Empfindlichkeit des externen Eingangs regelt die Dämpfung des am Eingangskabel anliegenden Eingangssignals. Es gibt drei Einstellstufen: Niedrig, Mittel und Hoch. Wenn Niedrig eingestellt ist, ist die Verstärkung des anliegenden Eingangssignals gering, und wenn Hoch eingestellt ist, ist die Verstärkung groß.

Warning signals
Durch die Warnsignaleinstellung werden die Warnsignale „low battery“ (schwache Batterie) und „automatic power off“ (automatische Abschaltung) deaktiviert/aktiviert. Im ausgeschalteten Zustand ist keines dieser Warnsignale zu hören.

Automatic power off
Die Einstellung für die automatische Abschaltung deaktiviert/aktiviert die automatische Ausschaltfunktion.

Ear-plug mode
Der Gehörstöpselmodus erhöht die Lautstärke der Umgebungsgeräusche und des externen Eingangs um etwa 6 dB. Dieser Modus darf nur verwendet werden, wenn unter dem Headset ein ordnungsgemäß eingesetzter Gehörstöpsel verwendet wird. Zum Einschalten des Gehörstöpselmodus ist die [+]- Taste 5 Sekunden lang zu drücken. Die Taste gedrückt halten, wenn die synthetische Stimme „power off“ (Abgeschaltet) sagt und nach wenigen weiteren Sekunden die Mitteilung „plug mode“ (Gehörstöp - selmodus) zu hören ist. Der Gehörstöpselmodus wird beim Ausschalten und wieder Anschalten des Headsets ausgeschaltet.

Tragestil:  Kopfbügel
Funktionen:  aktiver Gehörschutz
Anwendungsgebiet:  Jagd- und Schießsport
Dämmung:  27db SNR
Gewicht:  350g
Kundenbewertungen für "ComTac XPI Hunting"
08.08.2020

Produkt hält was es verspricht!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Zuletzt angesehen
Kontaktformular

Persönliche Beratung
040 - 500 580 20